Die symptothermale Methode - partnerschaftlich, sicher, hormonfrei

Die symptothermale Methode wie sie Josef Rötzer erarbeitet hat, ist in der Zuverlässigkeit zum Vermeiden einer Schwangerschaft mindestens gleichauf mit hormonellen Verhütungsmitteln - im Gegensatz dazu aber mit vielen positiven Nebenwirkungen. Beide Partner sind miteinbezogen, die Beziehung zum eigenen Körper vertieft sich und das Wissen um das natürliche hormonelle Geschehen im Körper wirkt sich positiv auf die Psyche aus.

Bei unerfülltem Kinderwunsch besteht der erste Schritt darin, den Körper genau zu beobachten und aus dem Zyklus und dem Hormongeschehen dahinter wertvolle Schlüsse bezüglich möglichen Ursachen der Unfruchtbarkeit zu ziehen.

 

Die vielen Zykluscomputer und Apps, die heute auf dem Markt sind, können nicht die Sicherheit bieten, die ihr mit dem Erlernen der Beobachtung und Auswertung nach den Regeln der symptothermalen Methode erreichen könnt. Sie sind auch nicht so flexibel und für alle Situationen anwendbar wie die sogenannte Natürliche Empfängnisregelung.

 

Am Anfang braucht es etwas Durchhaltewillen - doch mit der Erfahrung geht die Zyklusbeobachtung fast von alleine und frau ist gewappnet für alle kommenden Lebenssituationen, von Stillzeit bis zu den Wechseljahren!

 

Und nein, das Vorurteil, man müsse immer zur gleichen Zeit Temperatur messen und es brauche einen besonders geregelten Tagesablauf stimmt nicht. Ebenfalls stimmt nicht, dass es nur bei regelmässigem Zyklus funktioniert - im Gegenteil, die Beobachtung kann helfen, deinen Zyklus regelmässiger zu machen. Wenn du noch weitere Vorurteile hast, dann melde dich, vielleicht stimmen sie auch nicht ; ).


Rückmeldungen von Kursteilnehmenden

 

"Ich bin ich mit dieser Methode super zufrieden und kann es nur weiter empfehlen."

 

"Mit der Methode läuft es sehr gut, wir sind erstaunt wie das alles funktioniert."

 

"Die Methode ist super. Ich habe zuvor einfach die Pille genommen und staune jetzt, wie mein Körper funktioniert."


Paare verhüten hormonfrei, partnerschaftlich und sicher mit Natürlicher Empfängnisregelung/Familienplanung

Paarberatung Fruchtbarkeit

Wollt ihr euch gemeinsam damit auseinandersetzen, ob die symptothermale Methode zu euch passt? Oder wurde euer Kinderwunsch bisher nicht erfüllt? Ich begleite euch gerne - wenn gewünscht auch mit meinem Mann.

Die Zyklusbeobachtung hilft, etwas gegen starke Menstruationsbeschwerden, PMS, stark unregelmässige Zyklen etc. zu unternehmen.

Zyklusberatung

Ist dein Zyklus etwas, das dir Kopfzerbrechen, Bauchkrümmen oder sonstige Sorgen auslöst? Ich begleite dich gern im tieferen Beobachten und kann dir Tipps geben, was dir helfen könnte.

Kurse

Wollt  ihr / willst du die symptothermale Methode erlernen und sicher anwenden? Dann besucht am besten einen Grundkurs - vor Ort oder online. Übrigens auch bei Kinderwunsch sehr hilfreich.

Weitere Workshops auf Anfrage.