Im Grundkurs Natürliche Empfängnisregelung vermitteln wir alle nötigen Informationen, um die symptothermale Methode verstehen und sicher anwenden zu können. Dazu gehört die Funktionsweise des menschlichen Körpers und sein Hormonsystem, der weibliche Zyklus, Beobachtung des Zervixschleims, Messen der Aufwachtemperatur, Regeln zur Auswertung eines Zyklus zur Bestimmung der sicher unfruchtbaren Zeit in der Temperaturhochlage, Übungen und Informationen über spezielle Zyklen und Situationen, wie z.B. die Stillzeit und viel Praktisches mehr. Zum Kurs gehört auch, dass wir euch in euren ersten Schritten begleiten, je nach eurem Wunsch und der Notwendigkeit - bis es klappt mit der Zyklusbeobachtung und der sicheren Anwendung der Regeln. Platz haben natürlich auch eure persönlichen Zyklusfragen und Bedürfnisse.

 

Folgende Kurstermine stehen momentan zur Verfügung.

Falls kein Termin passt, dürft ihr euch gern bei mir melden. Für eine Gruppe ab 12 Personen kommen wir auch zu euch.

  • Online-Grundkurs dreiteilig, 17. Juni, 12. Aug 22, dritter Termin noch offen, jeweils 19.30 (1. Abend)/20:00 (2./3. Abend)-22.00
  • Grundkurs als Tageskurs 17. September 22, 9:30-17:00, Bern

Wer sich einfach mal über die symptothermale Methode informieren möchte, kann dies am Infoabend machen. Paaren, die bereits einen Kurs besucht haben, aber wieder mal eine Auffrischung des Wissens möchten, steht der Refreshabend zur Verfügung.

  • Infoabend symptothermale Methode Mo 6. Juni 22, 20.15-21.00, online, gratis

Anmerkungen zu den Kursen:

  • Wir empfehlen, den Grundkurs als Paar zu besuchen, da die Natürliche Empfängnisregelung gemeinsam als Paar gelebt wird und auch die Männer sich einbringen können und sollen (z.B. bei Aufzeichnungen und Auswertung). Übrigens leite ich die Tageskurse in der Regel zusammen mit meinem Mann Andreas.
  • Kurskosten: Ein Grundkurs kostet pro Paar 250.- / Einzelperson 200.-. Darin inbegriffen ist eine Nachbesprechung /Beratungsangebot ca. 6-12 Monate nach dem Kurs. Ich begleite euch, bis ihr euch sicher fühlt. Falls dieser Unkostenbeitrag für euch ein Hindernis ist, dürft ihr euch gerne melden.
    Beim Refresh-Abend bin ich froh um einen Unkostenbeitrag von 20.-.
  • Kursort: Ich werde den Angemeldeten jeweils kurz vor dem Kurs den genauen Ort mitteilen - er ist aber immer zentral und gut mit ÖV erreichbar. Onlinekurse finden über die Plattform Zoom statt.

 

Rückmeldungen von Kursteilnehmenden

 

„Im September 2020 haben wir als Paar zusammen den NER-Kurs bei Bettina und Andreas besucht. Der Kurs war sehr informativ und abwechslungsreich gestaltet. Auch nach dem Kurs sind die beiden bereit, unsere Fragen zu beantworten und uns zu begleiten. Wir sind begeistert, den weiblichen Zyklus nun viel genauer zu kennen und zu verstehen! Die Methode funktioniert bestens und bereichert unsere Beziehung!“

 

"Ich bin mit dieser Methode super zufrieden und kann es nur weiter empfehlen."

 

"Die Methode ist super. Ich habe zuvor einfach die Pille genommen und staune jetzt, wie mein Körper funktioniert."

Download
Flyer der aktuellen Kurse zum Weitergeben
Flyer Kurse 1.2022.jpg
JPG Bild 269.5 KB